preview

Exerzitien - Geistliche Übungen - schon mal gehört?

 

Exerzitien sind ein altbekanntes geistliches Angebot der Kirche

Geistliches Üben gibt es in allen Religionen, in denen versucht wird, Glaube, Hoffnung und Liebe zu leben.
Mit Exerzitien versucht der Mensch, eine größere Übereinstimmung des eigenen Lebens mit der Schöpfung herzustellen. Damit vertieft der Mensch seine Beziehung zu Gott, dem Schöpfer allen Lebens.

Alles lebt vom Üben

Üben ist fundamental für unser Leben: Sprache, Musik, Technik, Kultur, Kommunikation, Kunst, Arbeit und auch die Liebe, alles lebt vom Üben. So wie das ganze Leben aus Einüben und Ausüben besteht.

Exerzitien sind Zeiten der Stille

Exerzitien sind ein Innehalten, ein Wahrnehmen dessen, wie mein bisheriges Leben verlaufen ist, was mich jetzt bewegt und welchen Weg ich in der Zukunft beschreiten will. Exerzitien sind Zeiten der Stille, des Gebetes, des Hörens auf den Geist Gottes. Ich muss mir vergegenwärtigen, dass mir mein Leben geschenkt wurde, dass also nicht ich der Schöpfer meines Lebens bin. In den Exerzitien vollzieht sich ein Prozess der Besinnung und des Hörens auf das, was meine Existenz ausmacht. Ich versuche, mein Leben in der Gegenwart bewusst wahrzunehmen. Das geschieht in der Stille, in der Meditation, bei der Lektüre der Heiligen Schrift, in der Kontemplation und in der Ausrichtung auf die geheimnisvolle Gegenwart Gottes in einem einfachen Dasein.

Es gibt verschiedene Formen von Exerzitien, die von dem Exerzitienbegleiter oder der Exerzitienbegleiterin vorgegeben sind. Das Wesentliche der Exerzitien mache ich selbst, besser geschieht in mir selbst. (Auszüge von: Pater Dr. Willi Lambert SJ, Jesuitenkommunität St. Michael München)

 

Exerzitientermine 2018:

  • 16.02. - 25.02.2018 Tanzexerzitien 1mit Dominikanerinnen von Speyer. Mehr Infos und Anmeldung hier.
  • 11.03. - 17.03.2018 Exerzitienkurs mit Pfr. Konrad Heil, Berlin
    (Kosten: 384 EUR, Ordensangehörige: 330 EUR)
  • 07.04. - 14.04.2018 Exerzitienkurs mit Abt Dr. Beda M. Sonnenberg OSB, Kloster Plankstetten
    (Kosten: 448 EUR, Ordensangehörige: 380 EUR)
  • 04.11. - 10.11.2018 Einzelexerzitien mit P. Joachim Gimbler SJ und Dr. Anke Handrock, Berlin
    (Kosten: 384 EUR, Ordensangehörige: 330 EUR)
  • 11.11. - 17.11.2018 Exerzitienkurs mit P. Georg Galke SM, Dessau (Kosten: 384 EUR, Ordensangehörige: 330 EUR)

 

direkt anmelden 


Bereits stattgefundene Exerzitien:

  • 12.02. – 21.02.2016  Tanzexerzitien 1
  • 26.02. – 05.03.2016  Tanzexerzitien 2
  • 06.03. – 12.06.2016  1 .Exerzitienkurs
  • 13.03. – 19.03.2016  2. Exerzitienkurs
  • 06.11. – 12.11.2016  3. Exerzitienkurs mit Pater Clemens Wagner OFM
  • 20.11. – 26.11.2016  4. Exerzitienkurs mit Pater J.Knobel
  • 17.02. - 26.02.2017 Tanzexerzitien 1mit Dominikanerinnen von Speyer
  • 03.03. - 10.03.2017 Exerzitienkurs mit Abt Dr. Beda M. Sonnenberg OSB
  • 19.03. - 25.03.2017 Exerzitienkurs mit Pfr. Konrad Heil zum Thema "Um Gottes Willen... Die ewige Frage nach dem Willen Gottes. Biblische Impulse und konkrete Handreichungen"
  • 12.11. - 18.11.2017  Exerzitienkurs mit Pfarrer Peter Göhlich. Thema: Glauben im Alltag mit Niels Stensen. Mehr Infos hier.
  • 19.11. - 25.11.2017  Exerzitienkurs mit GR B. Borkenhagen und GR L. Ring. Mehr Infos hier.

 

 

Weitere Informationen:

Tel.-Nr.: 03 83 77 / 74 - 0

Mailkontakt