Familienreisen

Ferien für Sie, Ihre Familie und Freunde

Weil die Ferien zu den schönsten Tagen im Jahr gehören möchten wir, dass Sie Ihren Ferienaufenthalt bei uns ungezwungen, mit viel Freiraum für Sich und die Kinder, eben ganz besonders erholsam erleben.

 

weiter

Kinder- und Jugendreisen

Kita-, Jugend- und Klassenfahrten

Für Klassen- und Kitafahrten, für Sportverein-Trainingscamps und Musikvereinprobenwochenenden und viele andere ähnliche Veranstaltungen ist unser Haus bestens geeignet.

 

weiter

Veranstaltungen

Veranstaltungen im ganzen Jahr

Als Haus für Begegnung und Familie in Trägerschaft des Erzbistums Berlin, gibt es eine Fülle von eigenen Veranstaltungen, die wir Ihnen hier vorstellen und als unverbindliches Angebot nahe bringen möchten.

 

weiter

Update vom 30. März: St. Otto ist "von alle guten Gästen verlassen" aber noch nicht geschlossen. Zwar sind die letzten Urlauber...

...abgereist, wir haben aber den Betrieb noch nicht ganz eingestellt. In dieser Woche werden wir die Aufräum- und Renovierungsarbeiten fortsetzen. In der letzen Woche hat die Firma Church&Sound aus Berlin unser neues Monitorsystem an der Rezeption und im Speisesaal installiert. Die Kirche verfügt jetzt über eine elektronische Kirchenführung, die Ihnen auf Knopfdruck Wissenswertes über die Geschichte des Hauses und die Gestaltung unserer Kirche berichtet. 

Auch in dieser Woche ist die Rezeption ist weiterhin ab 8.30 Uhr besetzt und für Sie telefonisch erreichbar. Vom 4.-19. April planen wir allerdings, aufgrund der aktuell unveränderten Lage, den Betrieb vorübergehend zu schließen. Betriebsurlaub über die Ostertage bleibt hoffentlich ein einmaliges Erlebnis. In dieser Zeit erreichen Sie uns auch telefonisch nicht direkt. Wir werden aber einen Anrufbeantworter motivieren, Ihre Anliegen aufzunehmen, damit wir diese ab dem 20. April bearbeiten können. Weiter in die Zukunft wollen wir aktuell noch nicht planen. Natürlich werden Sie umgehend informieren, wenn sich von unserer Seite erkennen lässt, wie wir mit dem weiteren Verlauf der Saison 2020 umgehen können bzw. dürfen.

Selbstverständlich steht es Ihnen frei, Ihren geplanten Aufenthalt bei uns zu stornieren. Dies ist für Sie aufgrund der Regelung der Landesregierung aktuell kostenfrei. Eventuelle Anzahlungen bekommen Sie erstattet, wenn Sie uns Ihre IBAN mitteilen. Sie können die Anzahlung aber auch für einen späteren Aufenthalt bis zum 30.06.2021 bei uns stehen lassen oder den Betrag spenden.

Wie alle touristischen Betriebe auf der Insel werden uns die jetzt angeordneten Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung wirtschaftlich hart treffen. Trotzdem halten wir die Regelungen für wichtig und richtig. Wir werden unsererseits versuchen, gute Lösungen für das Haus und die Mitarbeitenden zu finden, wie wir mit dieser besonderen Herausforderung umgehen.

Wir halten Sie auf der Homepage auf dem Laufenden, sollte sich die Situation bei uns verändern.

Selbstverständlich können Sie Ihre Fragen aber auch gern telefonisch oder per Mail an uns richten, wenn Sie unsicher sind.

 

Stornierung Ihrer Reservierung

 

Aktuelles und Veranstaltungstipps

Neuer Priester in St. Otto

Wir freuen uns sehr, dass seit dem 23. März wieder ein Priester in der Pfarreiwohnung hier in St. Otto residiert! Natürlich haben wir...

2019-nCoV

Update vom 30. März: St. Otto ist "von alle guten Gästen verlassen" aber noch nicht geschlossen. Zwar sind die letzten Urlauber...

Mit dem Wind

Mit dem Wind... ... kommt der Frühling. Und Ostern fällt aus!Ostern fällt aus? So ein Quatsch! Ostern kann überhaupt nicht ausfallen und daran ändert auch so ein Virus nichts,... Lesen Sie mehr

Exerzitien am Meer

Exerzitienkurse in St. Otto Zinnowitz Als Haus für Begegnung und Familie in Trägerschaft des Erzbistums Berlin bieten wir eine Fülle von eigenen Veranstaltungen an, die wir Ihnen hier vorstellen und als unverbindliches Angebot nahe bringen möchten.

Partner

St. Otto Zinnowitz auf der Insel Usedom

Katholische Kirchengemeinde
"Stella Maris" Usedom


wenn Sie Kontakt zu einer Kirchengemeinde
und ihren Angeboten suchen

 

weiter

Erzbischöfliches Ordinariat
Berlin


Doch denkt nicht mehr an das, was früher geschah,
schaut nicht mehr auf das, was längst vergangen ist.

 

weiter

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.